Objekt Details

2 renditestarke Mehrfamilienhäuser in Essen-Schonnebeck! - Essen

  • TITELBILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD

Objekt ID : 7550

Zu Verkaufen € 520.000 - Renditeobjekt
608 m² Drucken

Objektbeschreibung

In den beiden Häusern befinden sich insgesamt 12 Wohneinheiten. Bis auf eine Wohneinheit sind derzeit alle vermietet.

Insgesamt gibt es zudem drei PKW-Stellplätze.

Die Objekte wurden in Massivbauweise erstellt. Die Geschossdecken sind laut Baubeschreibung aus „Eisenbeton“ hergestellt, ebenso die Treppenläufe.

Die Dacheindeckung der Objekte bestehen aus Betondachsteinen.

Die Fassade ist verputzt und gestrichen.

Beide Objekte sind voll unterkellert.

Die Wohnungen haben zwei bis vier Zimmer mit einer Wohnungsgröße von 39 – 62 m².

Hinter den Häusern befindet sich ein Garten.

Ausstattung

Die Fenster sind überwiegend Holzfenster, z. T. doppelt verglaste Kunststoffisofenster. Die Bäder sind außenliegend mit Fenster.

Die Wohneinheiten verfügen über Holzfußböden mit Laminatbelag sowie eine Sprechanlage. Bäder und Küchen sind gefliest.

Es existiert im Keller ein Unity-Media Kabelanschluss.

Beheizt werden die Wohneinheiten mit Nachtstromspeicherheizungen.

Lage

Es handelt sich um zwei nebeneinanderliegende Mehrfamilienhäuser. Die Objekte befinden sich im Norden von Essen im Ortsteil Essen-Schonnebeck.

Essen ist eine Stadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Sie ist die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und insgesamt neuntgrößte Stadt Deutschlands. Sie ist eines der Oberzentren im Ruhrgebiet und hat ca. 590.000 Einwohnern. Essen ist ein bedeutender Industrie- und Hochschulstandort.

Der Ortsteil Essen-Schonnebeck liegt nordöstlich der Innenstadt Essens und grenzt an Gelsenkirchen.

Schonnebeck besitzt drei Grundschulen. Weiterhin verfügt Schonnebeck über drei Gemeinschaftsschulen, eine Hauptschule und eine Gesamtschule.

In Schonnebeck befindet sich der Hallo-Park, eine Grünanlage mit mehr als 33.000 m² zusammenhängender Rasenfläche.

Direkt vor dem Objekt ist eine Bushaltestelle. In unmittelbarer Nähe des Objektes befindet sich der Karl-Meyer-Platz mit allen für den täglichen Bedarf notwendigen Einkaufsmöglichkeiten.

Info

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 30.6.2008
Energieverbrauchskennwert: 110 kWh/(m²a)
Baujahr: 1995

Eigenschaften

Lage des Objekts