***ANWESEN MIT 950 m² NUTZFLÄCHE AUF 6.000 m² GRUNDSTÜCK (8432)***

***ANWESEN MIT 950 m² NUTZFLÄCHE AUF 6.000 m² GRUNDSTÜCK (8432)***
Zu Verkaufen €1.490.000 - Wohn- und Geschäftshaus
8432 342 m² 1961 Baujahr 6162 m²

Objektbeschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um einen ehemaligen, traditionellen Gastronomiebetrieb mit zwei großzügigen Wohnungen, welcher Ende des Jahres 2018 aus privaten Gründen eingestellt wurde. Das freistehende Gebäude wurde ab dem Jahre 1961 in massiver Bauweise und mit Flachdach errichtet und anschließend abschnittsweise erweitert. Die Fassade ist verschiefert. Der Zugang erfolgt barrierefrei. Da die zukünftige Nutzung nicht mehr an die Gastronomie gebunden ist, ergeben sich hier vielseitige alternative Nutzungsmöglichkeiten, sowohl kulturell als auch wohnwirtschaftlich.

Die Gesamtfläche der gewerblich genutzten Einheit beläuft sich auf ca. 800 m², aufgeteilt in den Gastronomiebetrieb nebst Thekenbereich, Küchenräume, ein Kühlhaus, Sanitäranlagen, Abstellflächen uns sonstige Nebenräume. Alleine die Gastronomieflächen umfassen ca. 350 m² und bieten Platz für ca. 140 Gäste. Das Ambiente ist freundlich und einladend. Die großzügigen Außenanlagen umfassen etwa 90 Parkplätze nebst den entsprechenden Verkehrsflächen.

Ein weiteres Highlight ist die ca. 230 m² große Sonnenterrasse. Bedingt durch die landschaftlich äußerst reizvolle Lage bietet sich sowohl aus dem Innenbereich als auch von den Aussenanlagen ein fantastischer Fernblick über das Felderbachtal.

Lage

Die Immobilie befindet sich im Hattinger Ortsteil Oberelfringhausen und ist Teil des Naherholungsgebietes Elfringhauser Schweiz.

Hattingen, als moderne Stadt mit historischem Hintergrund bietet neben der Naturverbundenheit auch eine ausgewogene und vielfältige Versorgungsinfrastruktur. Die umliegenden Großstädte sind ebenfalls schnell erreichbar. Das Zentrum von Wuppertal erreichen Sie bereits nach ca. 12 km; die Städte Essen und Bochum sind jeweils ca. 25 km entfernt.

Dem Naturliebhaber bieten sich attraktive Naherholungsgebiete in Form von Wald- und Grünflächen mit gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen.

Das Objekt befindet sich abseits des ÖPNV, wird aber durch den Fernverkehr sowie touristischen Wanderverkehr frequentiert. Da sich dieser Betrieb in den vergangenen Jahrzehnten auch überregional und nicht nur bei der zahlreichen Stammkundschaft einen guten Namen gemacht hat, profitiert das Objekt zusätzlich durch den Bekanntheitsgrad.

Die Autobahn A46 – Anschlussstelle Oberbarmen – bzw. das Kreuz Nord ist nach ca. 8,5 km erreicht.

Ausstattung

Die technischen Einrichtungen sind zeitgemäß und funktional. Die Holzfenster sind doppelisolierverglast. Ein SAT-Anschluss ist vorhanden.

Innerhalb der Gewerbeeinheit wurde sowohl Teppich- als auch Fliesenboden verlegt. Die Sanitärbereiche sind modern ausgestattet; zusätzlich ist ein behindertengerechtes WC vorhanden. Die Beheizung erfolgt zentral mittels Öl. Kellerräume sind Bestandteil der Flächen.

Derzeit ist der Betrieb noch voll inventarisiert. Die vorhandenen Einrichtungsgegenstände können bei Bedarf entgeltlich übernommen werden. Nähere Details hierzu erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Sonstiges

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 01.04.2019
Endenergieverbrauch Wärme: 167 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Endenergieverbrauch Strom: 174.8 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Baujahr: 1992

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 6.162 m²
  • Zimmer insgesamt: 18
  • Anzahl Stellplätze: 90
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 1,0
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: ja
  • Kaufpreis: 1.490.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Anzahl Außenstellplätze: 90
  • Nutzfläche: 250 m²
  • Sonstige Fläche: 350 m²
  • Vermietbare Fläche: 942 m²
  • Wohneinheiten: 2
  • Gewerbeeinheiten: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Stellplatzart: Freiplatz
  • Baujahr: 1961
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
Ungefähre Lage
Translate »