FREISTEHENDES EINFAMILIENHAUS MIT GARTEN UND DOPPELGARAGE! HILDENER HEIDE

FREISTEHENDES EINFAMILIENHAUS MIT GARTEN UND DOPPELGARAGE! HILDENER HEIDE
Zu Verkaufen €695.000 - Einfamilienhaus
8634 133 m² 1989 Baujahr 839 m²

Objektbeschreibung

Errichtet wurde dieses wunderbar klassische, freistehende Einfamilienhaus etwa im Jahre 1989, in Massivbauweise, eingeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss

Das Krüppelwalmdach ist mit Betondachsteinen eingedeckt. Der Dachstuhl ist eine typische und bewährte Nadelholzkonstruktion

Die Fassade des Hauses ist verputzt und gestrichen, der Sockel setzt sich farblich ab.

Eine Terrasse (mit Wasseranschluss), ein großer Garten mit Rasenflächen, Sträuchern und Baumbestand sowie ein Gartenhaus sind vorhanden.

Das freistehende Garagengebäude mit Flachdach ist verklinkert, beheizt und verfügt über einen Wasseranschluss. Es besteht die Möglichkeit zusätzlich ein bis zwei weitere Fahrzeuge in der Einfahrt des Grundstücks bzw. vor und neben der Doppelgarage zu parken.

Das Grundstück ist unregelmäßig geschnitten und besteht aus zwei Flurstücken. Die Grundstücksgröße beläuft sich auf etwa 839 m² (zzgl. Verkehrsfläche von 146 m²).

Lage

Hilden liegt westlich der Stadt Solingen und südöstlich sehr nah an der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen, zentrumsnahen Waldrandlage, an der Hildener Heide.

Die Umfeldbebauung ist überwiegend von Ein- und Zweifamilienhäusern in offener Bauweise geprägt.

Die Immobilie liegt in einer Sackgasse ohne jeden Durchgangsverkehr.

Eine Bushaltestelle der Buslinien 782, 783 und DL5 befinden sich in der Walder Straße. Die Entfernung zur nächsten Bushaltestelle „Holbeinweg – Hilden“ liegt bei etwa 1,2 km.

Das Stadtzentrum, die Hildener City mit Fußgängerzone, ist in wenigen Minuten (ca. 3 km) erreichbar. Dort befinden sich eine ausgezeichnete Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs. Banken, Ärzte, Kindergärten, Grundschulen etc.

Die Anschlussstelle zum Autobahn-Kreuz „Hilden“ und die Auffahrten zu den Autobahnen A46 und A3 sind ca. 5 km entfernt entfernt.

Ausstattung

In diesem Haus erfolgt die Beheizung durch eine Öl-Zentralheizung inklusive zentraler Warmwasseraufbereitung (erneuert im Jahr 2021). Der offene Holzkamin im Wohnbereich erweist sich nicht nur als willkommene Wär-mequelle, sondern ermöglicht auch gemütliche Abende bei Feuerschein.

Die Küche ist klassisch funktional, Der Fliesenspiegel ist weiß, als Oberboden wurde Parkett gewählt.

In den Wohnräumen wurden Parkett- und Dielenböden und in den Bädern Bodenfliesen verlegt.

Die Badausstattungen sind überwiegend baujahrestypisch. Im Oberge-schoss ist das Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, Waschtisch und WC ausgestattet. Als Wand- und Bodenbeläge wurden helle Marmorfliesen gewählt. Der WC-Bereich ist abgemauert und somit optisch getrennt.

Die Haustür ist aus Massivholz und mit Glasausschnitten versehen. Die Innentüren sind überwiegend holzfurniert.

Im Dachgeschoss sind zwei Zimmer klimatisiert.

Die Fensteranlagen sind aus Holz und mit Außenrollos ausgestattet. Außen sind Strom- und Wasseranschlüsse sowie eine elektrische Markise vorhanden.

Die Elektroanlagen sind überwiegend baujahrestypisch.

Sonstiges

Die Grundrissgestaltung:

Die Wohnfläche beträgt insgesamt 133,01 m² und verteilt sich auf das Erd- und Dachgeschoss. Die Grundrissgestaltung ist optimal.

Über eine massive Holztreppe sind die Wohnräume im Dach- sowie im Untergeschoss erschlossen.

Im Untergeschoss befinden sich ein Heizungsraum mit Öltank, eine Waschküche und die Elektroinstallation. Zusätzlich wurden zwei Räume ausgebaut und stehen als Hobbyräume o. Ä. zur Verfügung.

Die Diele im Erdgeschoss erschließt das große Wohnzimmer, die Küche und das Gäste-WC. Die in die Diele integrierte Garderobennische erweist sich als überaus praktisch. Der Essraum ist sowohl von der Küche als auch vom großen Wohnzimmer zugänglich. Der Terrassen- und Gartenaustritt erfolgt über den Wohnraum.

Ein großes Tageslichtbad, ein Elternschlafzimmer und zwei Kinderzimmer sind im Dachgeschoss gelegen. Zusätzlich verfügt ein Kinderzimmer über eine begehbare Ankleide mit Tageslicht. Im großen Dielenbereich kann eine z. B. gemütliche Leseecke integriert werden.

Energieausweisdaten:

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 07.10.2022
Endenergieverbrauch Wärme: 137.7 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1989

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 839 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Schönholz
  • Kaufpreis: 695.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Anzahl Garagenstellplätze: 2
  • Wohneinheiten: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1989
  • Zustand: renovierungsbedürftig
Ungefähre Lage