FÜR HANDWERKER EIN TRAUM – WOHNHAUS SANIERUNGSBEFÜRFTIG + ZUSÄTZLICHES BAUGRUNDSTÜCK

FÜR HANDWERKER EIN TRAUM – WOHNHAUS SANIERUNGSBEFÜRFTIG + ZUSÄTZLICHES BAUGRUNDSTÜCK
Zu Verkaufen €341.500 - Einfamilienhaus
8429 223 m² 1900 Baujahr 1007 m²

Objektbeschreibung

DIE IMMOBILIE (HAUS MIT GARTENGRUNDSTÜCK)

Um ca. 1900 wurde das freistehende Gebäude zweieinhalbgeschossig mit Vollkeller errichtet.

Das Satteldach wurde mit Betondachsteinen eingedeckt.

Es handelt sich um ein teilmassives Fachwerkhaus. Die Fassade ist mit teils Faserzementplatten versehen und der hintere Bereich verschiefert.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 654 m².

Die Wohnfläche liegt bei ca. 223 m². Im Erd- Ober- und Dachgeschoss sind jeweils eine Wohnung gelegen. Die Wohnflächen liegen bei je ca. 84 m² im Erd- und Obergeschoss (3-Zimmer, Küche, Diele, Bad) und bei ca. 55 m² im Dachgeschoss (2-Zimmer, Küche, Diele, Bad). Bei der Wohnung im Erdgeschoss wurde die Sanierung begonnen. Daher befindet sich diese Einheit in einem eher rohbauähnlichen Zustand.

Es stehen ein Vorgarten, sowie ein Gartengrundstück mit Wiesenfläche, Sträucher und Baumbestand zur Verfügung.

Zwei PKW-Stellplätze befinden sich auf dem Grundstück.

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich im Stadtteil Wuppertal – Cronenberg an der Stadtgrenze zu Solingen in ruhiger, waldnaher Wohnlage.

Insbesondere für Familien mit Kindern ist die Lage interessant. Den Kindern sind abseits befahrener Straßen gut aufgehoben.

Die Umfeldbebauung besteht überwiegend aus freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern.

Die herrliche, landschaftliche Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und sportlichen Freizeitaktivitäten ein.

Die gute Versorgungsinfrastruktur in Cronenberg ist geprägt durch reichhaltige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Ebenso befinden sich im Umkreis von etwa 3 km, Ärztehäuser, Banken, Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und weiterführende Schulen.

Eine Haltestelle des Öffentlichen Nahverkehrs (Buslinie CE64) ist in ca.1 km fußläufig zu erreichen. Von hier aus sind die Zentren Wuppertals und Solingens direkt erreichbar.

Die Landstraße L 74, mit der Anbindung an die Autobahn 46, ist ebenfalls in wenigen Fahrminuten gut angebunden.

Ausstattung

DIE AUFTEILUNG:

Im Erdgeschoss gelangt man von der Diele rechts in einen Wohnraum. Geradeaus befindet sich die Küche, welche man von der Diele, sowie vom Wohnraum aus erreicht. In diesem Wohnraum steht ein Kachelofen. Ebenfalls vom Flur ausgehend liegt das Badezimmer, sowie zwei weitere Wohnräume. Dieser Bereich bedarf noch einer abschließenden Sanierung.

Der Wohnbereich im ersten Obergeschoss verfügt über ein Wohnzimmer mit Sichtbalken zum Essbereich räumlich gegliedert. Zusätzlich sind ein Schlafzimmer, eine Küche, die Diele und ein Tageslichtbad mit Wanne, Waschtisch und WC vorhanden. Ein Gäste-WC, ebenfalls mit Waschtisch und WC, sowie ein Abstellraum komplettieren die Wohnung.

In der Wohnung im Dachgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine Küche, die Diele und ein Bad. Das Bad ist mit Wanne, Waschtisch und WC ausgestattet. Es wurden beige Wand- und Bodenfliesen verlegt. Die Wohnung liegt im Bereich der Dachschrägen.

DIE AUSSTATTUNG:

Der Vollkeller verfügt über diverse Abstellräume und über einen Wasch- und Trockenraum.

Die Geschosse sind über eine Holzinnentreppe erschlossen.

Die Elektroanlagen sind aus dem Jahre 1993 und – soweit fertiggestellt – in guter Qualität ausgeführt.

An den Holzfensteranlagen befinden sich teilweise außenliegende Fensterläden.

Die Beheizung erfolgt durch eine Gas-Zentralheizung. Der Kessel stammt aus dem Jahre 1980. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral.

Hinweis: Der Erwerber sollte für eine Fassadensanierung, die Sanierung des Erdgeschosses sowie die Erneuerung der Heizung in Abhängigkeit der gewünschten Ausstattungsqualität einen zusätzlichen Investitionsbedarf einkalkulieren.

Sonstiges

Wir freuen uns, Ihnen ein großes Baugrundstück in Wuppertal anbieten zu können. Die Grundstücksfläche beträgt 353 m².

Eine Bebauung des hier angebotenen Grundstücks hat nach § 34 BauGB zu erfolgen. Die Örtlichkeit stellt sich als allgemeines Wohngebiet dar.

Die Bauvoranfrage für ein Einfamilienhaus mit Garage wurde bewilligt. Der Baukörper darf ca. 10 m lang und etwa 8 m breit sein. Das Grundstück ist teilerschlossen. Für das Abwassersysteme muss eine, zur Straße hin gelegene, Grube erstellt werden, um später auch an den Kanal angeschlossen zu werden.

Energieausweis: Verbrauchsausweis
Gültig von: 22.11.2011-21.11.2021
Energieverbrauchskennwert: 295 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1980

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 1.007 m²
  • Zimmer insgesamt: 8
  • Anzahl Stellplätze: 2
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Cronenberg
  • Kaufpreis: 341.500 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Anzahl Außenstellplätze: 2
  • Nutzfläche: 70 m²
  • Wohneinheiten: 2
  • Befeuerung: Gas
  • Stellplatzart: Freiplatz
  • Baujahr: 1900
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
Ungefähre Lage
Translate »