Objekt Details

Grundstück mit guter Anbindung – ideal zur Ansiedlung kleinerer Gewerbebetriebe (7502) - Wuppertal

  • TITELBILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD
  • BILD

Objekt ID : 7502

Zu Verkaufen € 449.000 - Grundstück
11138 m² Drucken

Objektbeschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Gewerbefläche mit vereinzelt aufstehenden Bauten (Garagen sowie ein kleines Wohn- und Gewerbegebäude) und Aufwuchs. Insgesamt ergibt sich eine Fläche von 11.138 m², welche sich aus vier verschiedenen Flurstücken (Nrn. 46, 96, 128 und 190) zusammensetzt. Das Grundstück ist unregelmäßig zugeschnitten und steigt nach Nordosten hin plateauförmig stark an. Die Zuwegung erfolgt über ein weiteres Grundstück durch ein Wegerecht. Bei den Flurstücken Nr.128 und Nr. 190 handelt es sich nach dem vorangegangenen Bebauungsplan um ein Gewerbemischgebiet. Bezüglich des Flurstücks Nr. 96 ist eine wohnwirtschaftliche Nutzung zu prüfen.
Die Gesamtfläche setzt sich aus den folgenden Flurstücken zusammen:

Flurstück 46: 4.495 m² (Sondernutzungsfläche)
Flurstück 96: 3.672 m² (Sondernutzungsfläche)
Flurstück 128: 2.494 m² (Mischgebiet III-V / 1,1 GFZ)
Flurstück 190: 477 m² (Mischgebiet III-V / 1,1 GFZ)

Bei den Flurstücken 46 und 96 handelt es sich um baureifes Land, welches nach KAG erschließungs-, kostenerstattungs- und kanalanschlussbeitragsfrei ist.
(Quelle: boris.nrw.de)

Lage

Das Grundstück befindet sich in Wuppertal-Langerfeld, einem Stadtteil im Osten von Wuppertal. Bedingt durch die vierspurige, stark frequentierte Straße ist eine gute Sichtbarkeit gegeben. Die Fläche eignet sich ideal für eine Ansiedlung kleinerer Gewerbebetriebe. Auch die Nähe zu den Stadtteilzentren Oberbarmen und Langerfeld sowie eine kurze Distanz zur nächstgelegenen Stadt Schwelm sind hier positiv hervorzuheben. In unmittelbarer Nähe erreichen Sie die nahegelegenen Bushaltestellen der Linien 616 und 626, welche Sie schnell und unkompliziert in das angrenzende Stadtteilgebiet Beyenburg sowie nach Radevormwald bringen. Auch der Bahnhof Oberbarmen mit weiteren Anschlussmöglichkeiten an Bus, Bahn und Schwebebahn ist nur etwa 1,1 km Meter entfernt. Die Anbindung an das überregionale Straßennetz ist sehr gut. Die Anschlussstelle an die Autobahn A1 (W.-Langerfeld) ist nur ca. 2,9 km entfernt. Von dort ist das Autobahnkreuz Wuppertal-Nord mit weiteren Anbindungen an die A 43 und A 46 nach ca. 3 km erreicht. Das Containerterminal Langerfeld befindet sich ca. 2 km entfernt.

Info

Derzeit sind 6 Stellplätze zu einem monatlichen Mietzins von jeweils EUR 25,- vermietet.

Weiterhin besteht noch ein Mietvertrag über eine Fläche von insgesamt 100 m² in einem der aufstehenden Gebäude. Hierbei handelt es sich um eine ehemalige Wohneinheit.

In der Vergangenheit wurden vereinzelt Bodenbelastungen festgestellt. Nähere Details hierzu erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Die entsprechenden Unterlagen können bei Bedarf eingesehen werden

Da es sich um nicht beheizbare Gebäude handelt, ist ein Energieausweis entbehrlich.

Lage des Objekts