RESERVIERT- VOLLVERMIETETES MEHRFAMILIENHAUS MIT BALKONEN UND TERRASSE

RESERVIERT- VOLLVERMIETETES MEHRFAMILIENHAUS MIT BALKONEN UND TERRASSE
Zu Verkaufen €379.000 - Wohn- und Geschäftshaus
8791 435 m² 1910 Baujahr 329 m²

Objektbeschreibung

Das Gebäude wurde etwa im Jahr 1910 mit drei Vollgeschossen, Keller und Mansard-Dachgeschoss errichtet.

Die Geschossdecken sind als Holzbalkendecken ausgeführt, die Decke zum Kellergeschoss ist massiv.

Die Bauweise ist massiv. Das Mansarddach wurde im Jahr 1992 gedämmt und neu eingedeckt Die Giebelseite ist gedämmt und mit Eternitplatten verkleidet. Die Vorder- und Rückseite des Hauses sind verputzt und gestrichen. Eine Hausseite ist verschiefert. Straßenseitig ist die Fassade teilweise attraktiv mit Stuckelementen gestaltet.

Das Gebäude macht einen gepflegten Gesamteindruck. Es wurde fortlaufend instandgehalten.

Es stehen sieben Wohnungen mit Größen von 52 m² bis 73 m² zur Verfügung. Im Erdgeschoss befindet sich noch eine kleine, vermietete Gewerbefläche (ca. 25 m²).

Lage

Das Objekt befindet sich im Wuppertaler Osten, im Stadtteil Langerfeld, an einer stark frequentierten Straße.

Das Umfeld ist überwiegend von mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern geprägt.

Im Nahbereich des Objektes sind Zustiegsmöglichkeiten des ÖPNV (Buslinien 606 an der Haltestelle Kohlenstraße, 618 Langerfeld Güter BF) erreichbar. Der Bahnhof Langerfeld ist ca. 750 Meter und der Bahnhof Oberbarmen ist ca. 2,2 km entfernt. Von dort bieten sich weitere Anschlussmöglichkeiten an Bus, Bahn und Schwebebahn.

Die Autobahnauffahrt Wuppertal-Langerfeld zur A1 befindet sich wenige hundert Meter entfernt. Kindergärten und weiterführende Schulen be-finden sich im fußläufigen Umkreis. Zudem lässt sich die Nordbahntrasse fußläufig innerhalb weniger Minuten erreichen.

Die nächste Einkaufsmöglichkeit mit Produkten für den täglichen Bedarf knapp 600 Meter entfernt.

Ein Fitnessstudio ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Das Waldgebiet Dolinen/Im Hölken ist schnell erreicht (1,4 km) und lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Ausstattung

Die Beheizung der Wohneinheiten erfolgt über Gas-Etagenheizungen. In der Wohnung im Erdgeschoss steht ein offener Kamin zur Verfügung.

Bei den Fensteranlagen handelt es sich teils um Holz- und teils um Kunststofffenster. Die Fenster sind straßenseitig mit einem Schallschutzverglasung versehen.

Drei der kleineren Wohneinheiten sind mit einem Balkon ausgestattet und bieten den Bewohnern so einen attraktiven Freisitz. Die Balkone wurden im Jahr 2023 saniert.

Kellerräume sowie ein Wasch- und Trockenraum stehen den Bewohnern zur Verfügung.

Alle Wohneinheiten sind mit einem Kabelanschluss sowie einer Gegensprechanlage ausgestattet.

Den Mietern im Erdgeschoss steht neben der Terrasse der Garten zur Verfügung.

Das Mehrfamilienhaus macht einen sehr gepflegten Gesamteindruck.

Bei Bedarf kann ggf. ein ca. 823 m² Grundstück im Hinterland dazu erworben werden.

Sonstiges

In dem Gebäude sind 7 Wohneinheiten vorhanden. Diese teilen sich wie folgt auf:

Erdgeschoss: Gewerbefläche mit ca. 25 m² und Terrassenwohnung mit ca. 73 m²

1. und 2. Obergeschoss: Je ca. 52 m² und 70 m²
Dachgeschoss: ca. 68 m² und 56 m²
Die kleineren Wohnungen verfügen über die Balkonanlagen und jeweils 2 Zimmer, KDB. Die größeren Wohnungen sind als Dreizimmerwohnungen hergestellt.

Die Mieter haben sich als sehr zuverlässige und angenehme Vertragspartner erwiesen.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 329 m²
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Anzahl Etagen: 4,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Langerfeld
  • Kaufpreis: 379.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Aktuelle Mieteinnahmen: 30.780 €
  • Sonstige Fläche: 25 m²
  • Vermietbare Fläche: 460 m²
  • Wohneinheiten: 7
  • Gewerbeeinheiten: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Baujahr: 1910
Ungefähre Lage