+++UMFANGREICH MODERNISIERTES UND SEHR GEPFLEGTES WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS! (8855)+++

+++UMFANGREICH MODERNISIERTES UND SEHR GEPFLEGTES WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS! (8855)+++
Zu Verkaufen €349.000 - Wohn- und Geschäftshaus
8855 102 m² 1947 Baujahr 210 m²

Objektbeschreibung

Das Gebäude wurde etwa im Jahre 1947 auf einem ca. 210 m² großen Eckgrundstück wieder aufgebaut und 1978 zum Teil ein Geschoss erweiteret.

Bie der gemischt genutzten Immobilie handelt es sich um eine Gewerbeeinheit (Metzgerei mit Nebenflächen) und einer damit verbundenen Vier-Zimmer-Wohneinheit im 1.OG, welche aktuell vermietet ist.

Eine mögliche zukünftige eigene Nutzung ermöglicht das Arbeiten und Wohnen unter einem Dach, wenn dies gewünscht ist.

Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut und das Gebäude voll unterkellert.

Die Fassade ist teilweise verputzt, teils gefliest bzw. mit Kunstschiefer verkleidet.

Das asymetrische Satteldach mit Betondachsteinen sowie das Flachdach (mit Bitumenbahnen) am Seitengebäude sind in einem guten Zustand.

Die Immobilie verfügt über dei Eingänge.

Für das Grundstück sind keine Baulasten eingetragen Das Planungsrecht richtet sich nach § 34 BauGB, Mischgebietscharakter.

Lage

Das Objekt befindet sich in in Solingen, im Stadtteil Höhscheid, unmittelbar an der B229 und ist sehr gut wahrnehmbar.

Die Umfeldbebauung besteht überwiegend aus mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern.

In ca. 2000 Metern beginnt bereits die Fußgängerzone der Innenstadt. Ein weiterer Vorteil der Lage ist die Nähe zu Einrichtungen des täglichen Bedarfs. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Supermärkte, Apotheken, Banken und weitere Geschäfte, die den täglichen Bedarf decken.

Durch die zentrumsnahe Lage in Solingen ist die Gewerbeimmobilie gut erreichbar und bietet eine optimale Anbindung an den ÖPNV.

Die nächstgelegene Bushaltestelle „Solingen Erfer-Straße“ ist gegenüber dem Objekt gelegen und die Linien 682 und 699 bieten Verbindungen in alle Richtungen der Stadt.

Der Hauptbahnhof Solingen – einer der Verkehrsknotenpunkte von Wuppertal – ist etwa 6 km entfernt. Dort stehen weitere Bus- und Zugverbindungen zur Verfügung, welche eine direkte Anbindung an die übrigen Stadtteile bieten.

Die Autobahnauffahrten zur A 46 und A1 sind jeweils in 9 bis 11km zu erreichen.

Ausstattung

Im gewerblichen Bereich des Objektes wurden umfangreiche Investitionen im Zeitraum von 2009 – 2023 mit einem Gesamtvolumen von über EUR 135.000,- getätigt.

Energetisch ist das Objekt weitgehend auf einem aktuellsten Stand der Technik.

Als Bodenbeläge wurden in der Gewerbeeinheit zweckmäßig Fliesenboden verlegt und in der Wohnung ist Textilboden vorhanden.

Unter anderem wurde im Jahr 2015 eine PV-Anlage mit einer Leistung von 9,75 Kw auf dem Dach des Hauses installiert und die Heizung durch einen neue Gasbrennwert-Therme sowie einen Warmwasserspeicher ersetzt.

Im Jahr 2023 lag der Stromertrag bei ca. 11.000 kw/h.

Die Fenster, mit Aluminiumrahmen, sind teils eloxiert, mit Isolierverglasung ausgeführt und verfügen teilweise über Außenrollläden.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 210 m²
  • Zimmer insgesamt: 10
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Solingen
  • Kaufpreis: 349.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • X-fache (Kaufpreis bez. auf Jahresmiete): 12
  • Nutzfläche: 97,35 m²
  • Sonstige Fläche: 142,65 m²
  • Balkone: 1
  • Vermietbare Fläche: 358 m²
  • Wohneinheiten: 1
  • Gewerbeeinheiten: 1
  • Befeuerung: Gas, Elektro
  • Baujahr: 1947
  • Zustand: modernisiert
Ungefähre Lage